Rechtsanwalt Gerhard Hoppe
Beruflicher Werdegang  
1973 Abschluss des Jurastudiums an der Humboldt-Universität zu Berlin
seit August 1973 im Justizdienst
1974 - 1991 Richter an verschiedenen Gerichten
1992 Rechtsabteilungsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Calvörde
seit September 1992 Rechtsanwalt in eigener Kanzlei
 
Zulassungen: an allen Land- und Oberlandesgerichten der Bundesrepublik

weiter